Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Arnsberg

Wandern in vielseitiger Umgebung

Die Stadt Arnsberg präsentiert sich vielseitig und naturnah in einer schönen und waldreichen Landschaft.

Arnsberg liegt in einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Der Naturpark Arnsberger Wald ist einmaliges Naturschutzgebiet und lädt mit seinem vorbildlich erschlossenen Wanderwegenetz zu purem Naturgenuss ein.

Das historische Arnsberg ist sehenswert und lässt sich besonders gut im Rahmen erlebnisreicher Stadtführungen entdecken. Der historische Stadtkern liegt schon von weitem sichtbar auf einem Bergrücken. Romantisch verwinkelte Gassen und die Ruine des kurfürstlichen Schlosses bilden das mittelalterliche Zentrum.

Vital und modern zeigt sich die Einkaufsstadt Neheim und ist Anziehungspunkt für die ganze Region. Schöne Geschäfte, Boutiquen, Cafés und Restaurants fügen sich in den Straßen nahtlos aneinander. Etliche namhafte Marken, ein bestens sortierter Fachhandel sowie national und international bekannte Filialisten präsentieren sich in attraktiven Ladenlokalen. Hier kann man flanieren, anprobieren, sich inspirieren lassen und den Einkaufsbummel ausgiebig genießen.

Am gut ausgebauten RuhrtalRadweg gehört Arnsberg zu den historisch bedeutendsten Städten. Auf einer Strecke von über 30 km durchfließt die Ruhr Arnsberg und zeigt dabei die Vielseitigkeit der Stadt. Zunächst wunderschön ländlich, dann sehenswert historisch, unterwegs erfrischend sportlich und schließlich großzügig städtisch präsentiert sich Arnsberg ungeahnt facettenreich. Die attraktive Lage im Seendreieck Möhne, Sorpe, Henne sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und nahegelegene Ausflugsziele machen Arnsberg zu einem beliebten Aufenthaltsort.

Herzlich willkommen im Sauerland - herzlich willkommen in Arnsberg!